Allgemeine Geschäftsbedingungen Bootsmann


Inhalt:

1. Geltungsbereich

2. Vertragspartner

3. Angebot und Zustandekommen des Vertrages

4. Widerrufsrecht & Widerrufsbelehrung (& Rücksendekosten bei Ausübung d. Widerrufsrechts)

5. Preise & Versandkosten

6. Zahlung

7. Eigentumsvorbehalt

8. Lieferbedingungen

9. Gewährleistung

10. Anwendbares Recht

11. Kontaktmöglichkeiten & Sitz

1. Geltungsbereich

Für alle Kaufverträge, Geld- und Warenflüsse zwischen dem Einzelunternehmen Bootsmann und dem Käufer (nach § 13 BGB) gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Die Vertragssprache ist deutsch.

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande zwischen dem Käufer und dem Einzelunternehmen Bootsmann (Karsten Erdmann), Tiessenkai 12, 24159 Kiel. Zur Beratung,  Klärung von Fragen, bei Reklamationen und Beanstandungen können Sie uns von Dienstag bis Freitag zwischen 10 Uhr und 18 Uhr unter der Telefonnummer +49 (0) 431 / 667 25 30 sowie per E-Mail unter tasche@bootsmann-kiel.de erreichen. www.bootsmann-kiel.de ist ein von Trusted Shops geprüfter Online-Shop (www.trustedshops.de).

3. Angebot und Zustandekommen des Vertrags

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Jetzt kaufen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

Gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 BGB i.V.m. Art. 246 § 3 Ziff. 1 EGBGB: Bei der Bestellung über unseren Onlineshop umfasst der Bestellvorgang insgesamt 8 Schritte. Im ersten Schritt wählen Sie die gewünschten Waren aus, indem Sie auf der Produktdetailseite die Grammatur und die Menge auswählen und das Produkt dann über den Button "In den Warenkorb" dem Warenkorb hinzufügen. Wenn Sie alle gewünschten Produkte ausgesucht haben, klicken Sie auf das Warenkorb-Symbol ganz oben rechts und gelangen dann zur Warenkorb-Seite. Hier können Sie noch einmal alle Produkte sehen, die Sie ausgewählt haben. Außerdem können Sie hier die Menge ändern oder Produkte löschen. Wenn Sie zufrieden sind mit Ihrer Auswahl, klicken Sie auf den Button "Zur Kasse gehen" und gelangen dann auf den Kassen-Überblick. Hier können Sie die Art der Bestellung (mit oder ohne Registrierung bzw. als bereits registrierter Kunde) durch anklicken wählen. Im nächsten Schritt können Sie die Rechnungsinformationen anschauen bzw. bearbeiten. Durch anklicken des Buttons "Fortsetzen" gelangen Sie zum nächsten Schritt: die Versandinformationen und die Versandart, nach Angabe der Zahlungsinformationen erhalten Sie einen Gesamt-Überblick über die von Ihnen angegebenen Daten und ausgewählten Produkte. Hier können Sie eine letzte Überprüfung bzw. Veränderungen vornehmen. Durch Anklicken des Buttons "Jetzt kaufen" im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab.

3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop sind kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Einladung zur Bestellung. Alle Angebote gelten „solange der Vorrat reicht“, wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer vorbehalten.

3.3 Die Farbwiedergabe im Taschenkonfigurator kann je nach persönlicher Bildschirmeinstellung leicht variieren.

3.4. Unser gesamtes Angebot ist freibleibend, Zwischenverkauf ist vorbehalten.

3.5. Speicherung des Vertragstextes

Den Vertragstext Ihrer Bestellung speichern wir. Sie können diesen vor der Versendung Ihrer Bestellung an uns ausdrucken, indem Sie im letzten Schritt der Bestellung auf „Drucken” klicken. Wir senden Ihnen außerdem eine Bestellbestätigung sowie eine Auftragsbestätigung mit allen Bestelldaten und unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

4. Widerrufsrecht

Käufer haben folgendes gesetzliches Widerrufsrecht:

Widerrufsbelehrung:

Widerrufsrecht

1.    Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat..
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns ( Bootsmann - Taschenmanufaktur, Inhaber: Karsten Erdmann, Tiessenkai 12, 24159 Kiel, Tel.: 0431 – 667 25 30, Fax: 0431 – 667 25 31, E-Mail: tasche@bootsmann-kiel.de ) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Download Muster-Widerrufsformular

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, am dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

- Ende der Widerrufsbelehrung-

2.    Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.

3.    Senden Sie die Ware bitte möglichst nicht unfrei an uns zurück. Wir erstatten Ihnen auch gerne auf Wunsch vorab die Portokosten, sofern diese nicht von Ihnen selbst zu tragen sind.

4.    Bitte beachten Sie, dass die vorgenannten Ziffern 2 und 3 nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

Ausschluss des Widerrufsrechts
Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten wurde.

5. Preise und Versandkosten

Alle Preise beziehen sich auf die jeweils bei dem Produkt genannte Verkaufseinheit und sind Endpreise, sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Die Versandkosten innerhalb Deutschlands betragen pauschal 4,90 Euro pro Bestellung. Ab einem Warenwert von 60 Euro ist die Bestellung versandkostenfrei. Unsere Lieferungen erfolgen per Paketdienst DHL. Bei Versand per Nachnahme berechnet DHL ein zusätzlich anfallendes Nachnahme-Entgelt in Höhe von 5,60 Euro, das in die Rechnung des Kunden integriert wird. Wir bemühen uns, die Bestellungen in einem Paket auszuliefern. Sollte dies aus liefertechnischen Gründen nicht möglich sein, fallen die Liefer- und Versandkosten nur einmal an.

Im Falle der Nichtverfügbarkeit eines Artikels, wird der Kaufpreis bei bereits getätigter Zahlung von uns erstattet. Die ausgewiesenen Preise sind bis zu ihrer Aktualisierung verbindlich.

Versandkosten Ausland:

Bei Bestellungen aus dem Ausland akzeptieren wir generell nur die Zahlungsarten Vorkasse, Paypal und Kreditkarte. Wir liefern in die folgend aufgeführten Länder:

Australien, Japan, Norwegen, Schweiz und USA (Versandkosten 32,00 Euro)

Belgien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Irland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Monaco, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, Spanien, Tschechien (Versandkosten 17,50 Euro)

Durch den Transport erkennbar beschädigte Verpackungen sind unmittelbar bei Zugang beim Zusteller zu beanstanden.

6. Zahlung

Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse durch Vorab-Überweisung, per Rechnung, per Bezahlsysteme Paypal, BillSAFE, per Kreditkarte, per giropay, per Sofort-Überweisung oder per Nachnahme (DHL). Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen. Bei Wahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen die Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Bei Bestellungen per Vorkasse/Banküberweisung wird die Ware erst nach Eingang der Zahlung ausgeliefert. Der Rechnungsbetrag ist binnen 10 Tagen auf unser Konto zu überweisen. Ein Zurückbehaltungsrecht können Sie nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

Kreditkarte (über gesicherte SSL-Verbindung)
Zurzeit akzeptieren wir folgende Kreditkarten: VISA und Mastercard. Im Anschluss an Ihre Bestellung werden Sie zur Bezahlung auf ein sicheres Portal, zu unserem Kooperationspartner PAYONE GmbH & Co. KG, weitergeleitet. Ihre Kreditkarteninformationen werden durch eine SSL-Verbindung vor unbefugtem Zugriff geschützt. Falls das kreditkartenausgebende Institut bereits einen höheren Sicherheitsstatus implementiert hat, erfolgt die Zahlung entweder über das Visa 3D-Secure Verfahren oder über den MasterCard SecureCode. Die Belastung Ihres Kreditkartenkontos erfolgt mit Abschluss der Bestellung.

 Wählen Sie dort die Zahlung per Kreditkarte und geben Sie Ihre Kreditkartennummer, das Ablaufdatum und Ihre Prüfziffer an (befindet sich auf der Kartenrückseite). Zeitgleich mit Abgabe Ihrer Bestellung erfolgt die Belastung Ihres Kontos.

giropay
Wenn Sie ein Konto bei einem Geldinstitut besitzen welches giropay anbietet (zum Beispiel Sparkasse, Volks- und Raiffeisenbanken, Postbank), so können Sie Ihre Bootsmann Online-Bestellung auch einfach und sicher mit giropay bezahlen.
Sie benötigen dazu ein für das Online-Banking per PIN/TAN-Verfahren freigeschaltetes Girokonto. Nach dem Abschluss des Bestellvorgangs werden Sie zur Bezahlung auf ein sicheres Portal, zu unserem Kooperationspartner PAYONE GmbH & Co. KG, weitergeleitet. Dort können Sie die Zahlung mit giropay wählen und ausführen. Zeitgleich mit Abgabe Ihrer Bestellung erfolgt die Belastung Ihres Kontos.

Per Paypal (über gesicherte SSL-Verbindung)
PayPal ist der weltweite Online-Zahlungsservice von eBay. Mit PayPal können Zahlungen im Internet sicher, schnell und kostenlos per Lastschrift, Überweisung, Kreditkarte oder von Ihrem PayPal-Guthaben durchgeführt werden. Unter www.paypal.de/anmeldung können Sie Ihr persönliches Paypal-Konto eröffnen.
Die Belastung Ihres PayPal-Kontos erfolgt mit Abschluss der Bestellung.

Per Nachnahme
Über unseren Versender DHL können Sie auch per Nachnahme direkt an der Haustür bei Lieferung Ihrer Bestellung bezahlen. Für diesen Dienst berechnet DHL ein Nachnahme-Entgelt in Höhe von 5,60 Euro, das in die Rechnung des Kunden integriert wird.

Per Rechnung
In Zusammenarbeit mit BillSAFE bieten wir Ihnen den Rechnungskauf als Zahlungsoption. Bei der Wahl dieser Zahlungsart erfolgt die Abtretung der Forderung an das Unternehmen BillSAFE. Für die Zahlungsart wird seitens BillSAFE eine Bonitätsprüfung durchgeführt. Es gelten die Geschäftsbedingungen der Firma BillSAFE, zusätzlich zu den allgemeinen Geschäftsbedingungen der Firma Bootsmann.

Der Kaufvertrag für die bestellte Ware kommt ausschließlich zwischen der Firma Bootsmann und ihren Kunden zustande. Dies gilt auch und insbesondere für Kundenanfragen zu Lieferzeit, Versand und Ware, Reklamationen und Gewährleistungsansprüche, Retouren, etwaige Vertragsrücktritte wie auch Gutschriften.

Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben die gelieferten Waren Eigentum (Eigentumsvorbehalt nach §§158, 449 BGB) des Onlineshops. Über Zwangsvollstreckungsmaßnahmen Dritter in die Verbehaltsware hat der Kunde unverzüglich unter Übergabe der für eine Intervention notwendigen Unterlagen den Onlineshop zu unterrichten; dies gilt auch für Beeinträchtigungen sonstiger Art. Unabhängig davon hat der Kunde bereits im Vorhinein die Dritten auf die an der Ware bestehenden Rechte hinzuweisen.

Per Sofort-Überweisung: Giropay & Sofort-Überweisung (kombiniert)

Sofortüberweisung ist ein Online-Zahlungssystem zur bargeldlosen Zahlung im Internet, das von der Firma Sofort AG betrieben wird. Dabei übermitteln Sie neben Ihren Kontoinformationen auch eine gültige PIN und TAN, die an die Sofort AG weitergeleitet werden, woraufhin diese die eigentliche Transaktion ausführt.

7. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen unser Eigentum. 

8. Lieferbedingungen

Sofern nicht beim Angebot anders angegeben, bringen wir bei Zahlung per Vorkasse die Ware spätestens innerhalb von 2 Werktagen nach Zahlungseingang in den Versand. Bei allen anderen Zahlungsarten bringen wir die Ware, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, innerhalb von 2 Werktagen nach Zustellung der Auftragsbestätigung in den Versand.

9. Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, Bei allen während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von zwei Jahren ab Lieferung auftretenden Mängeln haben Sie das gesetzliche Recht auf Nacherfüllung (nach Ihrer Wahl: Mangelbeseitigung oder Neulieferung) und - bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen - die gesetzlichen Rechte auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz - sofern keine unsachgemäße Lagerung der Waren durch den Käufer vorlag. 

10. Anwendbares Recht

Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Gegenüber einem Verbraucher gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des Staates, in dem er seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat, eingeschränkt werden. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Kiel.

11. Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Wir sind bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren teilzunehmen.

12. Kontaktmöglichkeiten & Sitz

Bootsmann
Tiessenkai 12
24159 Kiel

Telefon: +49 (0) 431 / 667 25 30 (10.00 Uhr bis 18.00 Uhr) 
Fax: +49 (0) 431 – 667 25 31

E-mail:tasche@bootsmann-kiel.de
Web: http://www.bootsmann-kiel.de

USt.-Nr.: DE 220471752
St.Nr. 19 001 17425

Stand der allgemeinen Geschäftsbedingungen: 30.01.2017